[LGV-Gebetsanliegen] LGV-Gebetsanliegen 9.8.2005

Um Ihr Abonnement für diese Y! Group zu kündigen, senden  Sie eine E-Mail an:
LGV-Online-unsubscribe@yahoogroups.com


Yahoo! Groups Meine Y! Groups | LGV-Online Titelseite

LGV-Gebetsanliegen 9. August 2005

Danke, wenn Sie für die Freizeiten und Zeltlager beten, die in diesen
Wochen auf Bezirksebene bzw. mit der Freizeiten & Reisen GmbH der
Liebenzeller Mission angeboten werden. Beten Sie um Gottes Reden, Kraft und
Weisheit für die Mitarbeiter, eine gute Gemeinschaft und Bewahrung bei
allen Aktivitäten und Fahrten. Uns sind folgende Termine und
Veranstaltungen bekannt:
29.7. - 14.8. Teen-Camp (EC-KV und Bezirk Karlsruhe) in Santa Barbara,
Italien (A. Hassler, A. Enderle & Team)
4. - 13.8. Jungscharzeltlager, Bez. Tauberland im Schwarzwald (Monika
Bugelnig, Bernd Alber & Team)
4. - 13.8. Radfreizeit, Masuren, Leitung: Wilhelm Trostel und Ernst-August
Völker
5. - 13.8. Teenager-Segelfreizeit, Bez. Loßburg in Holland (Team)
5. - 19.8. Freizeit in Oostkapelle, Holland, geistliche Leitung. Manuel
Wipfler
6. - 13.8. Mädchenzeltlager, Bez. Heilbronn in Pliezhausen (Team)
8. - 17.8. Bubenzeltlager, Bez. Bruchsal (Ulli Sommer & Team)
8. - 21.8. Freizeit in Fehmarn, geistliche Leitung: Holger Henkel
9. - 18.8. Jungenfreizeit, Bez. Mühlhausen, Veitsweiler (Team)
10. - 19.8. Mädchenzeltlager (EC-KV-Bayern), Leitsweiler (Beate Decker &
Team)
12. - 19.8. Zeltlager 1, Bez. Emmendingen (S. Gertrud Rück, Michael Schmidt
& Team)
12. - 27.8. Freizeit in Swinemünde, geistliche Leitung: Jürgen Grodde
13. - 20.8. Jugendfreizeit, Bez. Pforzheim (Mirko Scheuber, Hans Schweizer)
13. - 20.8. Bubenzeltlager, Bez. Schopfloch, Perouse (Dirk Farr & Team)
13. - 24.8. Freizeit in Locarno, geistliche Leitung: Brigitte Schwab
14. - 27.8. Teenfreizeit Angelbachtal, Bez. Bruchsal (Holger Imhof, Ulli
Sommer & Team)
15. - 20.8. Ferien ohne Koffer, Mühlhausen (Team)

Aus Israel gibt es folgende Anliegen von Projekten unseres Arbeitskreis
Israel:
Vom 8. bis 20. August findet in Israel eine Jüngerschaftsschulung statt.
Bitte beten Sie um Gottes Wirken an den Referenten und Teilnehmern. Ursula
Geppert und Dörte Liebelt arbeiten im Rahmen eines Kurzzeiteinsatzes unter
Terroropfern. Bitte beten Sie um Weisheit, Kraft und Bewahrung für beide.
Karl-Heinz Geppert ist mit einer kleinen Gruppe in Israel unterwegs: Möge
Gott diese Gruppe segnen und zum Segen setzen, eine gute Gemeinschaft
schenken und unterwegs bewahren.

Folgenden Text bekam ich von Open doors, einem Missionswerk, das sich um
verfolgte Christen kümmert: "Irak: Kirchenwachstum trotz Bombenattentaten
Im Hintergrund der Nachrichten über Bombenattentate, Geiselnahmen und
politischen Streitereien geben junge evangelische Gemeinden ein positives
Bild ab. Einheimische Iraker beginnen darin kirchliche Leitungspositionen
zu besetzen.
Seit dem Fall des Regimes von Saddam Hussein im April 2003, sind allein in
Bagdad 15 evangelische Gemeinden entstanden. Zuvor gab es zwei von Ägyptern
geleitete presbyterianische Gemeinden; jetzt gibt es von irakischen
Pastoren geleitete Gemeinden verschiedener Denominationen. Im Nordosten
bietet das irakische Kurdistan gute Möglichkeiten für christliche
Aktivitäten und man stellt eine zunehmende Toleranz Muslimen gegenüber
fest, die Christen werden. Auch im Süden wächst die Gemeinde schnell. "Die
Menschen sind offener gegenüber dem Evangelium als jemals zuvor", sagte ein
Pastor. Grund dafür sei der fehlende Frieden. "Ich predige über das Thema
,Wie bekommen wir Frieden?' und jeder hört zu, besonders wenn ich über den
tieferen Frieden spreche, den Christus bringt".
Aus Angst vor Aufständischen und Plünderern werden im Süden Versammlungen
so abgehalten, dass die Gläubigen um 19.30 Uhr zu Hause sind. Christen sind
auch Gefahren wie Entführungen und Lösegeldforderungen ausgesetzt.
Gebetsanliegen:
- danken wir Gott für das Wachstum seiner Gemeinde
- dass die Gemeinde weiter wächst
- für Schutz vor Entführungen und Bombenattentaten"

Herzlichen Dank für Ihr Mittragen im Gebet!

Dr. Gerhard Maier, ehemals Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in
Württemberg, gibt folgende Anregung für Zeiten der Stille: "Jeden Tag eine
stille Viertelstunde, jede Woche eine stille Stunde, jeden Monat einen
stillen Tag, jedes Jahr eine stille Woche." Die Urlaubszeit ist eine gute
Möglichkeit, mit dem Umsetzen zu beginnen.

Viele Grüße Ihre Marianne Stapfer



Yahoo! Groups Links


Libros Ebooks Cristianos

Sobre Pastor Carlos Vargas Valdez

Es esposo de la mejor mujer, padre de 2 hijos maravillosos, pastor de jóvenes y director de Desafío Joven. En los últimos 12 años ha trabajado con jóvenes, padres y líderes juveniles. Estudio en Rhema Bible Training Center. Su servicio con la palabra de Dios se ha extendido por más de 27 países en 13 idiomas. Es director ejecutivo y consultor de varios ministerios cristianos, desarrollando conferencias, cursos bíblicos, libros, estudios, devocionales, vídeos y recursos para la vida espiritual.

Comentar

Su dirección de correo electrónico no será publicada.Los campos necesarios están marcados *

*

0 Compartir
Comparte
WhatsApp
Tweet
+1
Pin
Comparte